Seminare

Seminare

Vertiefe an den Nachmittagen vom 30. und dem 31. Dezember das Konferenz-Thema FRESH FAITH. Bei den rund 40 verschiedenen Seminaren ist bestimmt für jeden etwas dabei. Wähle aus jeder der vier Sessions ein Seminar, das dich für deinen Alltag inspiriert oder plane schon jetzt bewusst Zeit ein, um die Oasen (explo.ch/oasen) zu besuchen.  Die Seminare der Englischsprachigen Referenten werden alle auf Deutsch übersetzt.

Session 1

Mittwoch 30.12., 14:00-15:15

Von der Tragödie zum Triumph - mit Dr. Robi Sonderegger

Von der Tragödie zum Triumph

101_Seminar-Referent

Das Leben ist nicht immer einfach. Erfahre in diesem Seminar, wie du die grössten Herausforderungen des Lebens erfolgreich meisterst. Dr. Robi Sonderegger gibt praktische Tipps und Erkenntnisse aus seiner umfassenden Arbeit als Trauma-Psychologe weiter und inspiriert für ein kraftvolles Leben.

Dr. Robi Sonderegger, Referent, Autor und Trauma-Psychologe

„Dr. Robi“ arbeitet weltweit als Trauma Psychologe in den Krisengebieten von heute. Immer wieder begeistert er mit seiner einmaligen Kombination aus Einsichten aus der Wissenschaft mit Wahrheiten der Bibel.

Heidi's Heartbeat - mit Heidi Baker

Heidi’s Heartbeat

102_Seminar-Referent

Höre ermutigende Zeugnisse aus Heidi Bakers Arbeit in Mosambik und lerne mehr über das Wirken des Heiligen Geistes unter den Armen und Verlorenen dieser Welt. Was Gott durch sie in Afrika tut, weckt Glauben dafür, auch in der Schweiz Grosses von Ihm zu erwarten.

www.irisglobal.org

Heidi Baker, Gründerin Iris Global

Heidi Baker und ihr Mann leben und arbeiten gemeinsam im Mosambik, wo sie sich angetrieben von Gottes Liebe um die Armen, Witwen und Waisen kümmern. Gemeinsam gründeten sie das christliche Hilfswerk Iris Global.

Ziemlich bestes Buch: Die Bibel - mit Detlef Kühlein

Ziemlich bestes Buch: Die Bibel

103_Seminar-Referent

Es gibt gefühlte 1000 Gründe, die Bibel zu lesen und sein Leben nach ihr zu richten. Aber es gibt auch gefühlte 1000 Gründe, die uns davon abhalten. Warum nicht den einen Grund finden, der die Bibel zu deinem besten Freund macht?

www.bibletunes.de

Detlef Kühlein, Theologe & Produzent

Detlef Kühlein ist verheiratet, hat zwei Kinder und ist leidenschaftlicher Bibelleser und Theologe, Erfinder und Produzent von bibletunes.de.

The Art of Worship - mit Tim Hughes

The Art of Worship

104_Seminar-Referent

Anhand von Themen wie «Authentisch leiten», «Zusammen spielen» oder «Kreativität freisetzen» geben Tim Hughes und sein Team Einblick in ihre jahrzehntelange Erfahrung als Worshipleiter auf internationaler Ebene. Durch ihre Arbeit werden lokale Kirchen gestärkt, Worshipteams ausgerüstet und Menschen erleben Gott.

www.worshipcentral.org/

Tim Hughes, Gründer und Leiter von Worship Central UK

Die Kirche von morgen - Podiumsdiskussion mit M. Buehlmann, A. Mauerhofer, U. Camenzind und D. Reifler

Die Kirche von morgen

105_Seminar-Referent

Ecclesia semper reformanda est – die Kirche bedarf der ständigen Erneuerung. Was dies in der heutigen Zeit und für die Zukunft heissen könnte, das bewegen Martin Bühlmann (Vineyard), Armin Mauerhofer (FEG), Urban Camenzind (Kath.) und Dominik Reifler (Ref.) gemeinsam in einer Podiumsdiskussion.

Martin Buehlmann, Leiter Vineyard DACH und Leiter Vineyard Berlin

Urban Camenzind, katholischer Diakon und bischöflich Beauftragter der Diözese Basel für “die Erneuerung aus dem Geist Gottes”.

Armin Mauerhofer, Pfarrer FEG Trittligasse Zürich und Professor an der STH Basel (praktische Theologie) 

Dominik Reifler, reformierter Pfarrer in der Gellert-Kirche Basel

Menschenhandel gemeinsam bekämpfen - mit Irene Hirzel & Peter und Dorothée Widmer

Menschenhandel gemeinsam  bekämpfen

106_Seminar-Referent

Den Menschenhandel wirksam zu bekämpfen, setzt eine gute Zusammenarbeit auf allen Ebenen voraus. Im Seminar erfährst du von ACT212 und Heartwings von den neuesten Entwicklungen im Kampf gegen den Menschenhandel im In- und Ausland und bekommst Impulse wie du dich persönlich einbringen kannst.

Irene Hirzel, Gründerin und Geschäftsführerin von ACT212

Seit 18 Jahren engagiert Irene Hirzel sich gegen Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung in der Schweiz, in Osteuropa und Asien. Sie ist Mitglied der bilateralen AG gegen Menschenhandel Schweiz-Rumänien des EJPD.

Co-Referenten: Peter und Dorothée Widmer, Gesamtleitung Heartwings 

Christen im Umbruch – was trägt noch? – mit David Schneider und Walter Dürr

Christen im Umbruch – Was trägt noch?

Grafik | Werbung | Webdesign

Wenn sich alles ändert, bringt mehr vom Gleichen nicht die gewünschten Resultate. Wir denken neue Wege an und stellen uns den Herausforderungen, denen engagiert Christen im 21. Jahrhundert begegnen, wenn sie Jesus Christus und das Reich Gottes in unserer Gesellschaft treu verkörpern wollen.

David Schneider, Geschäftsleiter der Stiftung SalZH (Schulalternative Zürich), FDP-Gemeinderat und Präsident der Evangelischen Allianz Winterthur

Walter Dürr, Direktor des Studienzentrums Glaube und Gesellschaft, Universität Fribourg, Pfarrer der landeskrichlichen Gemeinschaft Jahu

Den Glauben unserer Kinder gemeinsam prägen - mit Hans Forrer, Mirjam Leuenberger und Christian Zwicky

Den Glauben unserer Kinder gemeinsam prägen

108_Seminar-Referent

Eltern haben mit Abstand den grössten Einfluss bei der Glaubenserziehung ihrer Kinder. Sie sind aber nicht die einzigen dabei. Wie finden Eltern Verbündete in der Gemeinde, die ihnen bei dieser Aufgabe auf allen Altersstufen helfen können? Dieser Frage gehen wir gemeinsam nach.

www.orangeleben.ch

Hans Forrer, Chrischona-Vertreter in der AG Orange Leben

Die AG ORANGE LEBEN besteht aus verschiedenen Vertretern von Freikirchen mit dem Ziel, dass Familien und Gemeinde sich in der Glaubenserziehung ergänzen.

Mirjam Leuenberger, Vertreterin VFMG

Christian Zwicky, Vertreter FEG

Erfolgreich Leiten - mit Werner Kübler

Erfolgreich leiten

109_Seminar-Referent

Inputs aus dem Nähkästchen eines CEOs und christlichen Leiters. Werner Kübler zeigt auf, weshalb christliche Werte und das Rechnen mit Gottes Gegenwart in der Führung heute topaktuell sind, und ermutigt für die wichtige Aufgabe als Leiterinnen und Leiter.

Werner Kübler, Spitaldirektor Universitätsspital Basel

Werner Kübler ist Arzt, Spitaldirektor des Universitätsspitals Basel mit über 6‘000 Mitarbeitenden, Kirchgemeindepräsident, Präsident der Stiftung Wendepunkt und Vizepräsident von Campus für Christus.

 

Fresh up Luzern - Menschen in Luzern begegnen

Fresh up

110_Seminar-Referent

Dieses Seminar dauert den ganzen Nachmittag. Nach einem gemeinsamen, ermutigenden Start teilen wir uns in verschiedene Gruppen auf. Wähle die Gruppe, deren Stil am besten zu dir passt und bringe auf kreative und charmante Art und Weise den Luzernern Gottes Liebe für sie näher.

Aussendungshaus Thun

Session 2

Mittwoch 30.12., 16:00-17:15

Komm, Heiliger Geist! - mit Mike Pilavachi

Komm, Heiliger Geist!

201_Seminar-Referent

Wie kann in meinen Alltag  Gottes Gegenwart und das Wirken des Heiligen Geistes zunehmen? Wie können wir die Kraft des Heiligen Geistes in unseren Gemeinden und persönlichen Leben mehr anzapfen? Lass dich auf ein neues Wirken Gottes ein und werde von ihm persönlich inspiriert.

Mike Pilavachi, Leiter von Soul Survivor und Referent

Mike Pilavachi ist Gründer und Leiter von «Soul Survivor», einer Organisation die junge Leute darin fördert und begleitet einen Unterschied in ihrer Generation zu machen. Er ist zudem Senior Pastor der «Soul Survivor Church» in Watford UK.

Leben in Freiheit - mit Thomas Zindel

Leben in Freiheit

202_Seminar-Referent

In den letzten 5 Jahren haben viele Gemeinden auf vier veschiedenen Kontinenten dieses Kursmodell umgesetzt und Gottes Wirken erlebt. Wir stellen Inhalt, Umsetzungsmöglichkeit und Auswirkung von Leben in Freiheit vor und erfahren in einer praktischen Gebetszeit gleich persönlich, was Leben in Freiheit bedeutet.

www.lebeninfreiheit.ch

Thomas Zindel, CH – Leiter Leben in Freiheit

Seit bald 30 Jahren bei Campus für Christus begleitet Thomas Menschen im persönlichen Glaubenswachstum. Seit 2010 leitet er LIF und unterstützt Gemeinden in der Umsetzung von Leben in Freiheit.

Kirche erfrischend anders - mit Michael Girgis

Kirche erfrischend anders

203_Seminar-Referent

Auslaufmodell oder die Hoffnung der Welt? Dieses Seminar zeigt Wege und Möglichkeiten auf, wie bestehende Gemeinden ihre Berufung neu entdecken und erfrischend anders werden können. Dich erwarten ermutigende Praxisbeispiele, inspirierende Impulse, weiterführende Hilfestellungen für die Umsetzung und die Möglichkeit zu Austausch und Diskussion.

Michael Girgis, Co-Rektor IGW International, SLI Coach

Michael Girgis ist verheiratet und hat 3 Töchter. Seine Leidenschaft ist es, das Reich Gottes zu erleben. Seit 14 Jahren ist es deshalb am IGW tätig.

Die Welt als Nachbar - Migranten begegnen - mit Christof Kräuchi

Die Welt als Nachbar – Migranten begegnen

204_Seminar-Referent

Viele Migranten leben in der Schweiz – eine Herausforderung. Sie kann zur Chance werden, wenn interkulturelle Begegnungen gelingen. Was können wir als Christen und Gemeinden konkret tun, damit Gottes multikulturelles Herz sichtbar wird?

www.meos.ch

Christof Kräuchi, Interkultureller Projektberater

Christof Kräuchi hat mehrjährige Erfahrung in interkultureller Vernetzung. Gerade weil er selbst verschiedene längere Auslandaufenthalte in Nordafrika gemacht hat. Er ist Leiter von CM – Christen begegnen Muslimen, einem Arbeitszweig von MEOS.

Als Ehepaar aneinander wachsen - mit Daniel und Käthi Zindel-Weber

Als Ehepaar aneinander wachsen

205_Seminar-Referent

In der Partnerschaft wachsen wir aneinander. Oft geht das durch notwendige Krisen hindurch. Diese lassen sich jedoch stets als hoffnungsvolle Wachstumsknoten für die Zukunft verstehen. Unabhängig davon, wie verknotet sich die Beziehung gerade anfühlt, sind Paare und Einzelpersonen herzlich an diesem Seminar willkommen.

Daniel Zindel, Theologe & Leiter Stiftung Gott hilft

Käthi Zindel-Weber, Lehrerin & Leiterin Beratungsstelle Rhynerhus

MyStory - Entdecke deine Geschichte mit Gott - mit Silvana Caspani und Simon Löffel

MyStory – Entdecke deine Geschichte mit Gott

206_Seminar-Referent

Gott hat mit dir bereits eine einzigartige Geschichte geschrieben. Entdecke deine Geschichte und die Kraft, die Gott in sie hinein gelegt hat. Erfahre, wie du deine Geschichte relevant  und natürlich weitergeben kannst. Denn wenn du sie nicht erzählst, erzählt sie niemand.

www.mystory.me

Silvana Caspani, Leiterin MyStory Schweiz

Silvana Caspani leitet den Bereich MyStory im MyCall Ministry bei Campus für Christus. Sie hat eine grosse Leidenschaft Christen freizusetzen, damit diese auf natürliche Art über ihren Glauben sprechen.

Simon Löffel, Projektleiter MyStory.me

Simon Löffel ist bei Campus für Christus verantwortlich für die Webplattform MyStory.me. Er begleitet über 10 Länder im Aufbau einer lokalen MyStory Bewegung und coacht Partner im internationalen Jesus.net Netzwerk.

Vision für Gebet - mit Susanna Rychiger

Vision für Gebet

207_Seminar-Referent

Gewinne an diesem Seminar eine neue Vision fürs Gebet und entdecke das “Vater Unser” neu. Erfahre, wie du mit dem Gebetskurs das Gebet in deiner Gemeinde und in deiner persönlichen Gottesbeziehung neu beleben kannst Das Ziel: Ein befreiendes Gebetsleben.

www.24-7ch.ch

Susanna Rychiger, Leiterin 24-7CH Prayer

Susanna Rychiger ist Co-Leiterin von 24-7 Gemeinschaft in Thun, Mentorin für Frauen in Leiterschaft und Mitinitiantin von CH16. Durch ihr Leben will sie zu einer veränderten Gesellschaft beitragen.

Gerechter leben ist möglich! - mit Peter Seeberger und Christa Bauer

Gerechter leben ist möglich!

208_Seminar-Referent

Wie kann ich in meinem Alltag einen gerechteren Lebensstil praktizieren und so einen Beitrag zur Armutsbekämpfung leisten? Und was hat das mit der Bibel und gelebter Nächstenliebe zu tun?

www.stoparmut2015.ch

Peter Seeberger, Kampagnenleiter StopArmut

Peter Seeberger ist Pastor in der BewegungPlus Laufen, verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Er war 12 Jahre als Missionar in Burkina Faso und hat verschiedene Projekte zur Armutsbekämpfung lanciert.

Co-Referentin: Christa Bauer, Bereichsleiterin Sensibilisierung bei TearFund Schweiz

Session 3

Donnerstag 31.12., 14:00-15:15

Täglich frisch glauben - mit Brian & Bobbie Houston

Täglich frisch glauben

brian-and-bobbie-houston

Brian und Bobbie Houston erzählen, was sie tun, um ihren Glauben frisch zu halten. Erfahre, was das Leben sie durch schwierige und schöne Erfahrungen gelehrt hat und höre inspirierende Geschichten von Gottes Wirken in ihrem Alltag.

Brian & Bobbie Houston, Gründer und Senior Pastor der Hillsong Church

Brian und Bobbie Houston gründeten 1983 gemeinsam das bescheidene „Hills Christian Life Centre“ in Sydney, das in den folgenden Jahren zur „Hillsong Church“ heranwuchs. Sei lieben es Menschen zu fördern und sich in die Kirche von Jesus Christus zu investieren.

Visionäre Leiterschaft - Geistliche Elternschaft - mit Hanspeter & Vreni Nüesch

Visionäre Leiterschaft – Geistliche Elternschaft

302_Seminar-Referent

Heute besteht ein grosses Defizit an visionären Leitern, die nicht den Schmutz, sondern die Kristalle in den Mitmenschen sehen. Wenn Menschen ihr göttliches Potential erkennen und darin gefördert werden, werden aus normalen Christen Raketen im Reich Gottes, die für viele Menschen zum Segen werden. Wie kann das geschehen? Worauf muss man achten?

Hanspeter & Vreni Nüesch, Präsident von Campus für Christus Schweiz

Als langjähriger Campus-Leiter war Hanspeter Nüesch u.a. verantwortlich für zahlreiche Pionierdienste im In- und Ausland  und für 6 EXPLOS. Er wirkt heute v.a. als internationaler Coach und Referent.

Fresh X - Kirche neu leben - mit Chris Forster

Fresh X – Kirche neu leben 

303_Seminar-Referent

Bei Fresh Expressions of Church entsteht Reich Gottes ausserhalb unserer bekannten Kirchenmauern. Fresh X bedeutet, Kirche in einem Umfeld zu leben, das weder von Gott noch von Christen etwas erwartet. Erfahre mehr über Schweizer Beispiele von Fresh X und erhalte eine praktische Anleitung, um selbst eine zu starten.

www.freshexpressions.ch

Chris Foster, Präsident Verein venue

Chris Forster ist verheiratet und hat 2003 das Theologiestudium am TSC  auf St. Chrischona abgeschlossen. Er war 11 Jahre lang Pastor in der Chrischona Liestal/ Neftenbach und präsidiert seit 2014 den verein venue – Ort zum Erleben, eine Schweizerische Fresh Expression.

Als Christen gesellschaftsrelevant sein - mit Hans-Peter Lang und Philipp Schön

Als Christen gesellschaftsrelevant sein

304_Seminar-Referent

Das Seminar zeigt, wie aus deiner ldee ein nachhaltiges sozialdiakonisches Angebot wird und wie durch das soziale Engagement von Christen Menschen zu Jesus finden.

www.youtube.com/watch?v=KJx2BVu5u04

Hans-Peter Lang, Sozialunternehmer

Hans-Peter Lang ist verheiratet und hat zwei Kinder und sechs Enkelkinder. 1993 gründete er die Stiftung Wendepunkt im Kanton Aargau. Heute hat das Sozialunternehmen drei Tochterfirmen und beschäftigt 950  Menschen.

Co-Referent: Philipp Schön, Schulleiter der Fachschule für Sozialmanagement

Influencing the Influencers - mit Dr. Benjamin Levi Moses und Dr. Jessy Benjamin

Influencing the Influencers

305_Seminar-Referent

Ein Christ, der in der Wirtschaft tätig ist, kann einen enormen Einfluss auf wiederum einflussreiche Menschen haben. Aber wie kann das gelingen? Die Teilnehmer werden ermutigt, ihren Glauben aktiv in das alltägliche Leben zu integrieren und ihn effektiv und respektvoll zu teilen, u.a. mit “Key leadership principles” und praktischen Beispielen.

Dr. Benjamin Levi Moses, Leiter von Global Leadership Geneva, Arbeitszweig von Campus für Christus

Benji und seine Frau Jessy sind von Indien und wohnen mit ihren zwei Söhnen seit 14 Jahren in der Schweiz. Neben der Leitung von GLG ist Benji in mehreren christlichen & sozialen Organisationen tätig.

Co-Referent: Dr. Jessy Benjamin, leitende Position in einer internationalen Firma

Wenn Eltern Gottes Spiegel sind - mit Hansjörg Forster und Alexandra Kämpf

Wenn Eltern Gottes Spiegel sind

306_Seminar-Referent

Nach einem kurzen Überblick über die Kernanliegen von Elternschaft knüpft das Seminar an den Erfahrungen von Personen an, die in ihrer Verantwortung als Väter und Mütter aktiv mit dem Beistand Gottes rechnen. Mit Hilfe des Elternkurses werden sie selber zu Ermutigern für andere Elternpaare und Alleinerziehende.

Hansjörg Forster, Ingenieur ETH, Theologe, Paartherapeut

Hansjörg Forster ist verheiratet und hat vier Kindern im Alter zwischen 16 und 23 Jahren. Seit 11 Jahren leitet der den Familienarbeitszweig von Campus für Christus Schweiz, FamilyLife.

Co-Referentin: Alexandra Kämpf, Mitarbeiterin FamilyLife

MyFriends - Entdecke Gott mit deinen Freunden - mit Jürg Schaufelberger und Matthias Langhans

MyFriends – Entdecke Gott mit deinen Freunden

307_Seminar-Referent

Schlägt dein Herz dafür, mit deinen Freunden, Arbeitskollegen, Studienkollegen oder Nachbarn Gott im Alltag zu erleben? Gottes Geist bereitet heute in deinem Umfeld Menschen darauf vor, ihn kennenzulernen. In diesem Seminar erfährst du, wie du mit ihnen gemeinsam Gott entdecken kannst.

www.myfriends.life

Jürg Schaufelberger, Leiter MyFriends Schweiz

Juerg Schaufelberger arbeitet bei Campus für Christus und leitet den Bereich MyFriends. Er ist ein Netzwerker und verbindet Menschen aus verschiedensten Gruppierungen auf natürliche Art und Weise.

Matthias Langhans, Leiter MyCall Ministry

Matthias Langhans ist Mitglied der Geschäftsleitung  von Campus für Christus. Er leitet ausserdem den Arbeitszweig MyCall Ministry mit den Projekten Aktion Gratishilfe, Gottkennen.ch, MyStory und MyFriends.

PLAY & PRAY – ein musikalischer Dialog mit Gott - mit Beat Rink und Tabea Kämpf

PLAY & PRAY – ein musikalischer Dialog mit Gott

Beat&Tabea_quadrat

Die Teilnehmer werden eingeladen, Gottes Reden und Wirken durch improvisierte Anbetungsmusik zu erwarten. Klassische Berufsmusiker nehmen eine Tradition auf, die schon in der Bibel und in der alten Kirche gepflegt wurde: Anbetung und Fürbitte mit inspirierten Klängen.

Beat Rink, ev.-ref. Pfarrer. Leiter von Crescendo International

Vor 30 Jahren gründete Beat Rink mit seiner Frau Airi zusammen den internationalen Musikerarbeitszweig von Campus für Christus, Crescendo, den sie seither von der Schweiz aus leiten. Beat Rink ist Theologe und schriftstellerisch tätig.

Tabea Kämpf, Leiterin des Arbeitsbereichs PLAY & PRAY

Tabea Kämpf studierte in Bern und Berlin Bratsche und spielte unter anderem im Sinfonieorchester Basel und im  Tonhalleorchester Zürich, wo sie regelmässig Zuzügerin ist. Bei Crescendo wirkt sie in der künstlerischen Leitung des “Crescendo Sommerinstituts” sowie als Leiterin des Arbeitsbereichs PLAY & PRAY.

Aus der Freundschaft mit Gott leben - mit Peter Höhn

Aus der Freundschaft mit Gott leben

309_Seminar-Referent

Wie lernen wir Gott tiefer kennen und lieben? Wie finden wir heraus, was er mit unserem Leben vorhat? Wie erkennen wir sein Leiten im Alltag? Der Schlüssel dazu ist, in Freundschaft mit Gott zu leben und den Dialog des Herzens mit ihm zu lernen.

Peter Höhn, Redaktor, Berater und Buchautor

Peter Höhn ist verheiratet, hat drei Kinder und zwei Grosskinder. Er ist Redaktionsleiter bei Campus für Christus, Referent, Berater und Buchautor («Glauben mit Herz – Leben mit Sinn»; «Leben aus Liebe»).

Fresh up Luzern - Menschen in Luzern begegnen

Fresh up Luzern

110_Seminar-Referent

Dieses Seminar dauert den ganzen Nachmittag. Nach einem gemeinsamen, ermutigenden Start teilen wir uns in verschiedene Gruppen auf. Wähle die Gruppe, deren Stil am besten zu dir passt und bringe auf kreative und charmante Art und Weise den Luzernern Gottes Liebe für sie näher.

Aussendungshaus Thun

Session 4

Donnerstag 31.12., 16:00-17:15

In meinem Herzen Feuer - mit Johannes Hartl (DAS SEMINAR IST VOLL)

In meinem Herzen Feuer

401_Seminar-Referent

Wie entwickelt man eine leidenschaftliche Beziehung zu Jesus? Ausgehend von seinen Erfahrungen im Gebetshaus Augsburg, wo das Gebet seit über 4 Jahren bei Tag und Nacht nicht verstummt, macht Johannes Hartl so richtig Lust auf ein Feuer im Herzen, das nicht mehr erlischt.

www.gebetshaus.org

Johannes Hartl, Gründer und Leiter des Gebetshauses Augsburg, Referent und Autor

Johannes Hartl war jahrelang in nationalen Leitungsgremien der Charismatischen Erneuerung innerhalb der Katholischen Kirche tätig. Er studierte Germanistik und Philosophie und promovierte 2007 in katholischer Theologie. Heute leitet er gemeinsam mit seiner Frau Jutta das Gebetshaus in Augsburg.

Frauen Power - mit Doris Lindsay

Frauen Power

402_Seminar-Referent

Sind Kaffee-und-Kuchen-Treffen im Shabby Chic Lokal genug für dich? Oder verlangt dein Herz nach mehr? Dieses untypische Frauenseminar Seminar bringt frische Ansätze wie du dein Leben mutig, spannend, leidenschaftlich, einflussreich und kompromisslos für Gott leben kannst.

Doris Lindsay, Missionarin in Südafrika

Doris Lindsay und ihr Mann leben mit ihren drei Kindern in Kapstadt, Südafrika, um sich mit allem was sie haben, für die Menschen im Ocean View Township und die jugendlichen Straftäter im Pollsmoor Gefängnis einzusetzen.

Ganzheitlich Glauben - mit Dr. Felix Ruther und Rico Bossard

Ganzheitlich Glauben

403_Seminar-Referent

Alle sind wir geprägt von einer bestimmten Art und Weise den Glauben zu leben. Doch ganzheitlicher, Jesus-gemässer Glauben bezieht die Fülle der verschiedenen kirchlichen Traditionen und Erneurungsbewegungen ein. Erhalte Ideen dafür, wie diese Schätze dein Glaubensleben bereichern können.

Dr. Felix Ruther, Studienleiter der VBG

Felix Ruther war Leiter der Bewegung VBG und ist seit einigen Jahren Studienleiter der VBG. Er hält Referate und Kurse zum Thema Glauben und Denken.

Co-Referent: Rico Bossard, Bereichsleiter Schule der VBG und Primarlehrer

Single Event - Speeddating - mit Maya und Peter Heusser (DAS SEMINAR IST VOLL)

Single Event – Speeddating

404_Seminar-Referent

Nutze die Gelegenheit mit Singles zusammenzutreffen, die ähnlich denken und glauben wie du. Speeddating ist eine unkomplizierte und lockere Möglichkeit in kurzer Zeit viele Leute kennenzulernen (Teilnahme ab 18 Jahren).

Maya Heusser, Familienfrau, Leiterin Kleingruppen Ministry ICF Chur

Maya Heusser ist Familienfrau mit vielen Interessen und Tätigkeitsbereichen: IGW Studium, Taschengeld im Kleiderladen verdienen, Leitungsteam und Kleingruppenarbeit im ICF Chur, Musicalprojekte und vieles mehr.

Co-Organisator: Peter Heusser, Sozialpädagoge, IT Verantwortlicher ICF Chur, Berufsbeistand

Israel segnen – aber wie? - mit Thomas Zaugg & Thomas Eggenberg

Israel segnen – aber wie?

405_Seminar-Referent

Israel ist ein umstrittenes Thema: politisch-theologisch-gesellschaftlich. Wie sollen wir Christen mit Israel (Volk, Land und Staat) umgehen? Wie können wir ein Segen sein für Israel und was bedeutet dies für die lokale arabische Bevölkerung? Wir beleuchten solche Fragen und berichten über messianische-jüdische und arabisch-christliche Gemeinden.

Thomas Zaugg, Präsident Verein be’yachad, Bereichsleiter Vineyard Bern, lic rer pol 

Thomas Zaugg ist verheiratet und hat 2 Kinder. 2007 gründete er mit Nina Zaugg Ariely und drei Gemeinden in Bern den Verein be’yachad zwecks Unterstützung messianisch-jüdischer und arabischer-christlicher Gemeinden.

Co-Referent: Thomas Eggenberg, Dr. theol., Leiter CLZ, Bern, Vorstand BewegungPlus Schweiz

Fresh Sex - Erfüllte Sexualität in der Ehe - mit Veronika Schmidt und Karin Härry

Fresh Sex – Erfüllte Sexualität in der Ehe

406_Seminar-Referent

Sex ist lernbar. Liebe ist lernbar. Unser Denken und Glauben bestimmen, wie frei wir in der Sexualität sind. Was wir im Sex mit unserem Körper tun, wie wir dabei empfinden, ist nicht angeboren, sondern angelernt. Dieses Lernen dauert ein Leben lang an. Das Seminar zeigt einen Weg zu erfüllter Sexualität, aufgelockert mit humoristischen Einlagen.

Veronika Schmidt, Sexualberaterin und Systemische Paar- und Familienberaterin

Veronika Schmidt führt ihre eigene Beratungspraxis in Schaffhausen und lebt dort mit ihrem Mann Andreas. Zusammen haben sie 4 erwachsene Kinder und 3 Enkelkinder.

Co-Referentin: Karin Härry, Comedian

Globale Krisen als Chancen für Nächstenliebe - mit Klaus Dewald

Globale Krisen als Chancen für Nächstenliebe

407_Seminar-Referent

Klaus Dewald ist als Leiter von Global Aid Network Deutschland e.V. (GAiN) überall dort Zuhause, wo sich Katastrophen und Krisen ausbreiten.  Anhand von persönlichen Erlebnissen macht Dewald deutlich: Die Liebe zum Nächsten geht uns alle an. Seine Erlebnisse und die weltweite Hilfe von GAiN fordern heraus, die eigene Hilfsbereitschaft zu überdenken.

www.globalaid.net

Klaus Dewald, Leiter von Global Aid Network (GAiN) Deutschland e.V.

Als Klaus Dewald bei einem freiwilligen Missionseinsatz während des „Hungerwinters“ 1990 in Russland die Not der Menschen sah, beschloss er, seine gut bezahlte Stelle zu kündigen und weitere Hilfstransporte zu fahren. Aus diesen Aktionen ist die heute weltweit tätige Hilfsorganisation GAiN entstanden.

Frag mal ganz gross - Alphalive 2.0 - mit Rachel Stoessel und dem Alphalive Team

Frag mal ganz gross – Alphalive 2.0

408_Seminar-Referent

Du willst die Freundschaft, die du mit Jesus pflegst, mit anderen teilen? Gemeinsam entdecken wir, wie wir dies auf eine einfache, unkomplizierte Art tun können. Alphalive gibt uns dazu die Grundlage.

www.alphalive.ch/ch

Rachel Stoessel, Leiterin Alphalive Schweiz

Rachel und Martin Stoessel begannen 1996 mit einem Alphalive bei sich zu Hause. Rachel leitet die Alphalive Schweiz Bewegung. Begeistert erlebt sie auch heute wie Menschen sich für Jesus öffnen, wenn sie den Raum erhalten, ihre Fragen zu diskutieren.

Co-Referenten: Alphalive Team mit Martin Stoessel, Judith Streit, Peter Markwalder, Philipp Wegenstein